Quick Links
 Levebase Gallery
 Levelbase Forum
 Levelbase Stuff
 LE Knowledge Base
 Walkthroughs
 TR Original

Last Reviews
04.05.2018
Shattered Ties
perry48
9/9/8/8/10

Ø 8,80

29.04.2018
Aspidetr Easter 2018 - Yu Tu Island
Wulfhardt
7/8/7/3/8

Ø 6,60

23.04.2018
Aspidetr Easter 2018 - Yu Tu Island
JoeyJordison
9/9/8/9/8

Ø 8,60

14.04.2018
Quest for the Golden Armour
Burner
8/8/7/8/7

Ø 7,60

14.04.2018
Send Nero to Hell
Burner
10/10/10/10/10

Ø 10,00

07.04.2018
Laras Holiday Home
JoeyJordison
9/9/8/8/8

Ø 8,40

02.04.2018
Icy Winterdream Part 2
JoeyJordison
9/9/7/0/8

Ø 8,25

02.04.2018
BtB 2016 - In Search of Immortality
JoeyJordison
8/9/8/0/7

Ø 8,00

30.03.2018
Quest for the Golden Armour
perry48
8/8/8/8/9

Ø 8,20

18.03.2018
Send Nero to Hell
Wulfhardt
9/10/8/9/10

Ø 9,20

16.03.2018
Send Nero to Hell
perry48
10/9/9/9/9

Ø 9,20

24.02.2018
Eiszeit 2 - The Sequel of Ice Age
Wulfhardt
10/10/9/10/10

Ø 9,80

19.02.2018
1943 - The Black Diamond Part 1
perry48
10/9/9/0/10

Ø 9,50

02.02.2018
Underworld UB2 - The Ghost Train at Castle Orr
Burner
10/10/10/9/10

Ø 9,80

30.01.2018
Hollywood Mini Adventures - Holiday Special
Schwarzmama
5/5/5/0/5

Ø 5,00

28.01.2018
A Sailor Xmas
JoeyJordison
9/9/9/0/9

Ø 9,00

27.01.2018
BtB 2016 - The Tale of the Lost Brother
JoeyJordison
9/8/9/9/8

Ø 8,60

21.01.2018
Underworld UB1 - Recruiting Demon Smalls
Burner
10/9/10/0/10

Ø 9,75

21.01.2018
Quest for Immortality
Wulfhardt
10/10/9/9/10

Ø 9,60

21.01.2018
Quest for Immortality
Burner
9/10/9/9/9

Ø 9,20


search review

Active Reviewers in the last 30 days...

reviews @ Lara`s Levelbase   

1 . Review
Review # 16922
Pearl of Kojada
perry48  / 29.11.2017 (892 Reviews)
rainerbosse@t-online.de
Lang mussten wir auf den neuen Level von Max warten. Um es gleich vorweg zu nehmen, es hat sich gelohnt, aber ein zweites „Ancient Artifact I+II“ ist es dann doch leider nicht geworden. Dazu trägt, man muss es auch leider sagen, die Entscheidung für die hoch skalierten Texturen bei. Nachher im Spiel hat man sich wohl dran gewöhnt, aber so richtig gut aussehen tun sie nun mal nicht.
Dafür ist Max mal wieder durch die Vielfalt der Schauplätze ein Clou gelungen. Da ist viel Abwechslung drin und auch die Aufgaben decken das ganze Spektrum der TR-Customenlevel ab. Wie schon in seinen anderen Leveln versteht Max es wieder, den Spieler mit Fallen geradezu einzudecken. Da herrscht für Lara an jeder Ecke und in jedem Raum Lebensgefahr. Trotzdem ist ihm wieder ein hervorragendes Gameplay gelungen. Da ist für jeden Spieler was dabei, wer gerne Secrets oder Artefakte sucht, bekommt das volle Programm. Wer gerne über fehlende Schlüssel tüftelt, der darf seinem Sucherinstinkt nachgehen. Einige Time Runs sind auch zu bewältigen, aber die sind kurz und gut machbar, also keine Langstreckenläufe. Gegner gibt es so gut wie nicht. Aber die Tierwelt macht hier richtig mobil. Da sind selbst die Angriffe der Fledermäuse nach einiger Zeit tödlich. Die Hunde sind besonders anhänglich und fast schon Pistolen-resistent zu nennen. Auch das nicht lineare Gameplay trägt zum stundenlangen Spielspaß bei. Diverse Schauplätze werden hier schon mal mehrmals besucht und ein gutes Gedächtnis und Ortskenntisse sind für den Spieler von Vorteil. Die ganz großen Erwartungen hat Max wohl nicht erfüllt, aber ein Top 2-Teiler ist es trotzdem geworden. Stundenlanges Gameplay, schön, abwechslungsreiche Schauplätze und eine Palette an Aufgaben für Lara. Es lohnt sich.




Level played on a PC.

comments about installation, bugs or any other hints for this level.

...no comments

(powered by google)

(powered by google)
(powered by google)
Appreciation Puzzle 10
  Atmosphere 9
  Sound 9
  Enemies (Zero are not rated !) 9

 

Gameplay 10 
  Ø 9,40
   Difficulty Easy  Hard
  Game duration
2 - 3 Hours
show perry48´s review statistic (beta)

Statement of the Levelauthor:


 


2 . Review
Review # 16936
Pearl of Kojada
Schwarzmama  / 15.01.2018 (1101 Reviews)
elk.alf@web.de
Dieser zweiteilige Level bietet ein Fülle an interessanten und abwechslungsreichen Aufgaben.
Das geht vom "harmlosen" Suchen von notwendigen Dingen bis hin zum Überwinden von Stacheln.
Man sollte wirklich in jede Ecke schauen und außerdem einen guten Orientierungssinn besitzen. Das liegt auch daran, dass sich die Räumlichkeiten oft ähneln, denn es wurde mit wenigen Texturen gearbeitet. Die Texturen sind leider sehr gezerrt und oft auch nicht sauber verarbeitet.
Trotzdem hat mir die Gestaltung der Räume gut gefallen.
Beim Raum mit den vielen Stacheln gab es leider ein Deadend, da ich Lara eine zeitgesteuerte Stachelplatte überspringen und nicht auf die Platte treten ließ. Damit wurde diese erst auf dem Rückweg ausgelöst und Lara wurde durch sie getötet. Da hat mir wieder das häufigere Speichern auf verschiedenen Speicherplätzen geholfen, die Aufgabe von vorn zu lösen.
Gegner gab es nicht viele, aber diese traten oft gleich in Massen auf.





Level played on a PC.

comments about installation, bugs or any other hints for this level.

...no comments

(powered by google)

(powered by google)
(powered by google)
Appreciation Puzzle 10
  Atmosphere 8
  Sound 9
  Enemies (Zero are not rated !) 8

 

Gameplay
  Ø 8,80
   Difficulty Easy  Hard
  Game duration
4 - 5 Hours
show Schwarzmama´s review statistic (beta)

Statement of the Levelauthor:


 


 



Loading Time in Seconds: 1,25

©  2003 Laras Levelbase Community / Code & Design: Seemeister
Online: 495 Visitors