Quick Links
 Levebase Gallery
 Levelbase Forum
 Levelbase Stuff
 LE Knowledge Base
 Walkthroughs
 TR Original

Last Reviews
16.11.2017
The Cottage
perry48
9/10/9/9/10

Ø 9,40

16.11.2017
Ruins of the Lost City
perry48
9/9/8/8/9

Ø 8,60

12.11.2017
Eiszeit - The Secret Experiment
JoeyJordison
8/9/8/8/9

Ø 8,40

09.11.2017
Path to Damnation
Burner
8/10/9/9/8

Ø 8,80

08.11.2017
Chaos
Wulfhardt
7/7/2/7/8

Ø 6,20

05.11.2017
Christmas Special
Sponge
3/5/5/0/3

Ø 4,00

04.11.2017
Christmas Special
JoeyJordison
8/7/7/0/7

Ø 7,25

04.11.2017
Pachamama - The Return (Demo)
perry48
9/9/9/9/10

Ø 9,20

04.11.2017
Chaos
perry48
7/8/8/8/9

Ø 8,00

04.11.2017
Forbidden Jungle
perry48
8/8/8/8/9

Ø 8,20

01.11.2017
Rescue Hannah
BrischniakNowotschki
7/8/9/8/8

Ø 8,00

29.10.2017
Create a Classic - The Dragon Statues
JoeyJordison
8/8/8/8/7

Ø 7,80

22.10.2017
Path to Damnation
Markus
8/9/7/7/7

Ø 7,60

22.10.2017
Wreck of the Blue Storm
JoeyJordison
9/9/8/8/9

Ø 8,60

19.10.2017
Cakeworld
BrischniakNowotschki
10/6/9/9/10

Ø 8,80

19.10.2017
Path to Damnation
Wulfhardt
7/8/8/9/8

Ø 8,00

16.10.2017
Return to the Game of Senet
perry48
7/8/6/7/8

Ø 7,20

16.10.2017
Path to Damnation
perry48
8/9/8/9/8

Ø 8,40

11.10.2017
Return to 40 Fathoms
perry48
6/7/7/7/8

Ø 7,00

10.10.2017
The Nightmare Curse
Wulfhardt
10/9/9/10/8

Ø 9,20


search review

Active Reviewers in the last 30 days...

perry48(5) JoeyJordison(4) Wulfhardt(1) Sponge(1) Markus(1) Burner(1) BrischniakNowotschki(1)

reviews @ Lara`s Levelbase   

1 . Review
Review # 13907
The Long Way Home
perry48  / 09.12.2010 (882 Reviews)
rainerbosse@t-online.de
Anfang dieses Jahres bescherte Schwarzmama uns Spielern ihren zweiten Level „Lara and the Four Shaft“. Damals schrieb ich in der Beurteilung, dass sie von jeder guten Zutat eine Handvoll genommen, durchgeschüttelt und neu zusammengesetzt hat. Diesmal hat sie einen großen Kochtopf genommen, die allerbesten Zutaten hineingetan, eine Weile kochen lassen und nun wird serviert. Ja, es wird ein langer Weg nach Hause für Lara, aber als Belohnung winken dem Spieler tolle neue Ideen, wunderschöne Räume und ein gutes Gameplay. Absolut für jeden geeignet, oder besser gesagt, wer es nicht spielt, verpasst einen sehr guten Weihnachtslevel, selber schuld…
Zuerst sieht es nicht nach Weihnachten aus, ja, die alte Leier mit diesem unzuverlässigen Transportmittel, namentlich Hubschrauber genannt, nimmt seine Fortsetzung. Bei einigen Spielern wird da schon die Alarmglocke klingeln, hat nicht Lara erst vor einigen Tagen selbst einen Hubschrauber mit einer Bruchlandung zur Erde gebracht? Diesmal hat sie einen gechartert, aber bedingt durch die Feiertage und wahrscheinlich übermäßigen Alkoholkonsums am Steuerknüppel, setzt der Pilot sie natürlich im Nirgendwo ab. Ehe Lara reagieren kann, ist der Hubschrauber weg und zu ihrem Pech existiert in dieser Gegend ein Funkloch größeren Ausmaßes.
Um nun noch rechtzeitig zum Fest nach Hause zu kommen, muss Lara wohl zu Fuß weiter. Und hier spielt Schwarzmama wieder all ihre Trümpfe aus. Den Spieler erwarten erstklassige Rätsel, ihre berühmt berüchtigten, sehr gut verstecken Jumpies und abwechslungsreiches Gameplay.
Ja, es gibt Time Runs, die aber absolut fair sind, auch mit der Zeitanzeige. Was den Level wieder so besonders macht, ist die Mischung, die uns Schwarzmama serviert. Leise Passagen, wo man einfach die Gegend bewundert darf, Knochenjobs, wo Lara wie wild schieben darf, dann ein Mini-Schachspiel mit nur einer Figur, oder mal Räume unter Wasser setzen. Wie ich schon gesagt habe, Schwarzmama hat einfach ein Händchen dafür, die Perlen der Levelbaukunst für sich raus zu pieken und neu zusammenzusetzen. Man findet das Burgfräulein aus dem Burgen-Contest hier, genauso wie das viel vermisste Meissner Porzellan, inklusive der verschollenen Untertasse. Im zweiten Level erklingen dann schöne Weihnachtlieder und der ganze Weihnachtsstress weicht einer ausgelassenen Weihnachtstimmung. Ein verschneites Anwesen und noch einige Aufgaben und Lara kann gemütlich Weihnachten in einem wohlig warmen Raum mit ihren Freunden feiern.
Schwarzmamas bisher bester Level. Für jeden spielbar.




Level played on a PC.

comments about installation, bugs or any other hints for this level.

...no comments

(powered by google)

(powered by google)
(powered by google)
Appreciation Puzzle 9
  Atmosphere 9
  Sound 9
  Enemies (Zero are not rated !) 0

 

Gameplay
  Ø 9,00
   Difficulty Easy  Hard
  Game duration
2 - 3 Hours
show perry48´s review statistic (beta)

Statement of the Levelauthor:


 


2 . Review
Review # 13916
The Long Way Home
Yagami  / 12.12.2010 (102 Reviews)
"The Long Way Home" ist ein sehr, sehr schönes Weihnachtslevel. Genauer gesagt sind es zwei Level mit unterschiedlicher Atmosphäre.

Puzzel:
Die Rätsel sind auch für Anfänger schaffbar und machen viel Spaß, da sie nicht zu schwer sind.
Einige Hebel oder Schlüssel sind ein bisschen versteckt, aber wenn man alles genau absucht, findet man die gesuchten Sachen eigentlich auch schnell. Besonders erwähnenswert waren hier noch die gut durchdachten Schieberätsel, hier muss Lara auf begrenztem Raum einige Sachen verschieben.

Atmosphäre:
Wie schon erwähnt, haben die zwei Level eine sehr unterschiedliche Atmosphäre!
Im ersten Level befindet sich Lara in einer verlassenen Burg, es ist eine regnerische Nacht. Das Level ist zwar etwas düster, aber dafür bietet das nächste Level einen sehr schönen Kontrast: Hier ist Lara in einer verschneiten Stadt unterwegs, alles ist schön weihnachtlich.
Hier kann ich 10 Punkte vergeben!

Sound:
Hat mir auch sehr gut gefallen, besonders die Mischung aus Hintergrundgeräuschen und Musik fand ich interessant.

Gegner:
Da es ein Weihnachtslevel ist, muss Lara hier nicht kämpfen, das würde ansonsten auch die Atmosphäre zerstören.

Gameplay:
Der Level ist auch für Anfänger geeignet und lässt sich (bis auf ein paar kleine Stellen) sehr schön und flüssig spielen. Für Abwechslung ist auch gesorgt, es wird nie langweilig. Entweder man muss Räume fluten, mit einer Fackel was abbrennen oder ein Schieberätsel lösen - das sind nur einige Aufgaben, die Lara lösen muss. Es gab auch ein paar Zeitaufgaben, die waren fair.

Spieldauer: ca. 1-2 Stunden

Schwierigkeitsgrad: leicht-mittel

Fazit: Ein sehr schönes Spiel mit zwei unterschiedlichen (aber tollen) Leveln!


plus Atmosphäre und Musik


minus



Level played on a PC.

comments about installation, bugs or any other hints for this level.

...no comments

(powered by google)

(powered by google)
(powered by google)
Appreciation Puzzle 9
  Atmosphere 10
  Sound 10
  Enemies (Zero are not rated !) 0

 

Gameplay
  Ø 9,50
   Difficulty Easy  Hard
  Game duration
1 - 2 Hours
show Yagami´s review statistic (beta)

Statement of the Levelauthor:


 


3 . Review
Review # 13938
The Long Way Home
Gerda  / 17.12.2010 (29 Reviews)
Der Level beginnt in einer eher düsteren Atmosphäre, es regnet und Lara wurde vom Hubschrauber in einer verlassenen Burg abgesetzt.

Um in das weihnachtlich geschmückte verschneite Dörfchen zu kommen, hat sie viele Aufgaben zu erledigen, die zum Teil durch viele sehr gut versteckte Kriechgänge, Hebel, Schlüssel, Schieberätsel, ein kleines Schachspiel, usw. gar nicht so einfach zu bewältigen sind.
Der Heimweg ist wirklich lang; zum Teil ist der weitere Weg auch nicht so leicht zu finden, aber es gibt immer wieder positive Überraschungen, viel Abwechslung, Zeitaufgaben und viele gute neue Ideen.

Endlich zu Hause angekommen kann Lara sich zwar noch nicht ausruhen, sie hat auch hier noch einige Dinge zu erledigen, aber es dauert nicht mehr so lange und sie kann mit ihren Freunden Weihnachten feiern.

Danke liebe Elke für diesen wunderschönen Level.




Level played on a PC.

comments about installation, bugs or any other hints for this level.

...no comments

(powered by google)

(powered by google)
(powered by google)
Appreciation Puzzle 10
  Atmosphere 10
  Sound 9
  Enemies (Zero are not rated !) 0

 

Gameplay
  Ø 9,50
   Difficulty Easy  Hard
  Game duration
1 - 2 Hours
show Gerda´s review statistic (beta)

Statement of the Levelauthor:


 


4 . Review
Review # 13943
The Long Way Home
Markus  / 20.12.2010 (501 Reviews)
Hinweis:
Dieser Level ist in 2 Teile aufgeteilt. Lest die Read Me.

Im 1. Teil kommt Lara zu einem großen Stadttor, das verschlossen ist. Was etwas zu mühsam war, war die Sache mit dem Ritter. Aber dann erwarten Lara interessante Aufgaben. Hier möchte ich die gute Idee erwähnen, wie unsere "Heldin" die gefährlichen Speere ausschalten kann. Später kommt sie zu einer Schmiede und zu anderen schönen Bereichen hin. Außerdem gibt es einen kleinen Timerun zu machen, der ganz fair war.

Im 2. Teil darf Lara nun von einem Schneebereich aus ihr Abenteuer fortsetzen. Durch eine Klappe geht es gleich auf zu einem Tauchrun (das Hebel betätigen empfand ich nicht so gut, weil es sich wiederholte).
Nach einer Weile ist auch dieser Abschnitt geschafft. Im Stadtkern gibt es einige verschlossene Türen von Häusern und Mauern. Hier wird es einem nie langweilig, denn die neuen Bereiche wurden alle schön gestaltet, wie z. B. der "Park" mit den Rentieren. Die Eisrutsche war eine gute Idee und es machte großen Spaß. Bei einer Aufgabe war es nicht so ganz klar, wie es wohl gedacht sei. Aber zum Glück gab/gibt es ja "unser" Forum. Das Ende ist wirklich was Besonderes, das ich an dieser Stelle natürlich nicht verrate.

Fazit:
Wer es gerne etwas abwechslungsreich mag, ist mit diesem gegnerlosen Level sehr gut bedient.
Der teilweise weihnachtliche Sound passt bestens dazu. Die Texturen wurden gut ausgewählt und eingesetzt. Die Rätsel waren klasse. Wer möchte, kann sich noch auf die Suche nach 8 Secrets machen.

Durch die Aufgaben ergibt es ein abwechslungsreiches und interessantes Gameplay.

Danke Elke, du hast dich enorm verbessert.


plus Schöne Aufgaben. Gutes Gameplay. Kamerafahrt. Texteinblendung


minus Menüaufrufe F5 und F6 hatten (an 1 Stelle) keine Funktion. Rotes Wasserbecken. Zu langer Schiebeweg mit der Ritterfigur



Level played on a PC.

comments about installation, bugs or any other hints for this level.

...no comments

(powered by google)

(powered by google)
(powered by google)
Appreciation Puzzle 9
  Atmosphere 8
  Sound 9
  Enemies (Zero are not rated !) 0

 

Gameplay
  Ø 8,75
   Difficulty Easy  Hard
  Game duration
1 - 2 Hours
show Markus´s review statistic (beta)

Statement of the Levelauthor:


 


5 . Review
Review # 13946
The Long Way Home
JoeyJordison  / 25.12.2010 (438 Reviews)
Hierbei handelt es sich um einen wundervollen Adventslevel, welcher von Rätseln nur so sprudelt.
Dieser Level ist in zwei Teile unterteilt. Im ersten Teil muss unsere Heldin den Weg in ein kleines Dorf finden. Da geht es gleich mit dem zweiten Teil weiter, und sie muss ein Geschenk finden und es zum Weihnachtsbaum bringen.
Ich fand die Rätsel wirklich sehr gut gelungen. Man muss Schieberätsel lösen, einige Dinge mit einem Mistelzweig anzünden, einen Kuchen servieren und noch vieles mehr.
Time-Runs gibt es hier auch. Diese sind aber ziemlich moderat gehalten. Ich habe sie jedenfalls recht schnell geschafft.
Gegner gibt es hier keine, da es sich um einen Adventslevel handelt.
Was ich auch sehr gut fand, waren die kleinen Texteinblendungen am Bildschirmrand, welche in deutsch und englisch erschienen sind.
Ich hoffe, es gibt noch eine Menge solcher Level von der Levelbauerin.


plus sehr tolle Rätsel, Gestaltung


minus ...



Level played on a PC.

comments about installation, bugs or any other hints for this level.

...no comments

(powered by google)

(powered by google)
(powered by google)
Appreciation Puzzle 10
  Atmosphere 10
  Sound 9
  Enemies (Zero are not rated !) 0

 

Gameplay 10 
  Ø 9,75
   Difficulty Easy  Hard
  Game duration
1 - 2 Hours
show JoeyJordison´s review statistic (beta)

Statement of the Levelauthor:


 


6 . Review
Review # 14023
The Long Way Home
Gitti  / 23.01.2011 (6 Reviews)
Hatte die Ehre, diesen Level zu testen, und mir wurde mal wieder bewusst, mit was für technischen Problemen sich Levelbauer herumschlagen müssen, um ihre Ideen perfekt umzusetzen.
Elkes dritter Level - eine Weihnachtsgeschichte. Viele neue Ideen hat sie umgesetzt. Die Räume - sehr schön gestaltet. Es kommt nie Langeweile auf und wie immer bei Elke, ist vieles super versteckt.   
Kann diesen Level nur empfehlen !
Mach bitte weiter so, Elke!




Level played on a PC.

comments about installation, bugs or any other hints for this level.

...no comments

(powered by google)

(powered by google)
(powered by google)
Appreciation Puzzle 10
  Atmosphere 10
  Sound 9
  Enemies (Zero are not rated !) 0

 

Gameplay 10 
  Ø 9,75
   Difficulty Easy  Hard
  Game duration
< 0.5 Hour
show Gitti´s review statistic (beta)

Statement of the Levelauthor:


 


 



Loading Time in Seconds: 2,73438

©  2003 Laras Levelbase Community / Code & Design: Seemeister
Online: 784 Visitors