Quick Links
 Levebase Gallery
 Levelbase Forum
 Levelbase Stuff
 LE Knowledge Base
 Walkthroughs
 TR Original

Last Reviews
04.09.2017
Lost in the Caves
perry48
7/8/7/7/8

Ø 7,40

04.09.2017
Templars Secret (Beta)
perry48
9/8/8/9/10

Ø 8,80

05.08.2017
The Halls of Records
Wulfhardt
6/9/8/5/8

Ø 7,20

04.08.2017
Tomb Raider Re-Imagined - Peru
perry48
8/9/8/8/10

Ø 8,60

29.07.2017
Karels Manor
perry48
7/7/7/7/8

Ø 7,20

27.07.2017
The Halls of Records
BrischniakNowotschki
7/10/9/8/7

Ø 8,20

21.07.2017
BtB 2016 - Sandstorm over Daraya
JoeyJordison
8/8/9/8/9

Ø 8,40

20.07.2017
The Halls of Records
perry48
8/9/8/0/9

Ø 8,50

20.07.2017
Lost Temple of the Pyrenees
Lillunija
8/10/5/7/6

Ø 7,20

19.07.2017
By Compassion
BrischniakNowotschki
9/8/9/0/8

Ø 8,50

18.07.2017
Lost Temple of the Pyrenees
perry48
8/9/8/9/9

Ø 8,60

17.07.2017
Auf Dem Verschenkten Berg
BrischniakNowotschki
9/10/9/0/8

Ø 9,00

11.07.2017
Tomb Raider - The Citadel
perry48
8/9/8/9/10

Ø 8,80

09.07.2017
Aspidetr Easter 2017 - Runes of Dawn
BrischniakNowotschki
8/8/6/0/9

Ø 7,75

05.07.2017
Ancient Artifact II
BrischniakNowotschki
9/10/10/10/10

Ø 9,80

28.06.2017
Tomb of the Ancient Warriors
Burner
6/8/8/7/8

Ø 7,40

28.06.2017
Temple of Danger
perry48
7/7/7/7/8

Ø 7,20

26.06.2017
The Hidden Dagger
Burner
7/7/7/6/6

Ø 6,60

26.06.2017
Tomb of the Ancient Warriors
perry48
7/8/7/8/9

Ø 7,80

25.06.2017
Stow Away (Demo)
Sponge
7/8/9/8/9

Ø 8,20


search review

Active Reviewers in the last 30 days...

perry48(2)

reviews @ Lara`s Levelbase   

1 . Review
Review # 14825
Waiting For Christmas
zickenalarm  / 09.12.2011 (754 Reviews)
Einen sehr schönen, stimmungsvollen und weihnachtlichen Level hat Elke dem Adventskalender hier beschert. Lara sucht allerhand Utensilien, wie z.B. Sterne, einen Teddy, Kekse, einen Wunschzettel und diverse Schlüssel.
Elke hat sehr schöne Außengebiete gebaut, es schneit und die Hintergrundsounds sind vielfältig. Auch die Objekte sind toll ausgewählt und kombiniert. Besonders gefallen haben mir die vereisten Bäume und Gräser.
Die Rätsel sind gut durchdacht. Die Autorin verwendet viele bekannte Stilmittel, hat aber auch ganz neue Ideen realisiert. Besonders aufgefallen sind mir das Ofenrätsel, aber auch das knackige Schieberätsel, bei dem man eben nicht nur Blöcke auf farbig markierte Felder schieben muss. Hier hat mir schon leicht der Kopf geraucht. Wahrscheinlich weil ich mich ärgerte, dass ich mich so oft verschoben hatte.
Es scheint mir auch, dass Schwarzmama sich zu einer Spezialistin in Sachen „wie mache ich Dinge und Wege am besten unsichtbar?“ mausert. Teilweise musste ich schon ziemlich lange suchen, weil sich erst so gar kein Weiterkommen zeigen wollte. Schließlich ging es aber doch und ich habe diesen Level sehr genossen.
Ich hab übrigens auch noch nie einen, bzw. mehrere Fische mit Weihnachtsmützen gesehen. Für dieses Styling haben sich die kleinen schuppigen Viecher auch wirklich ein paar Geschenke verdient.
Der Level ist friedlich und für jedermann spielbar. Meine Empfehlung zu einer Tasse Tee und einem gemütlichen Nachmittag.





Level played on a PC.

comments about installation, bugs or any other hints for this level.

...no comments

(powered by google)

(powered by google)
(powered by google)
Appreciation Puzzle 9
  Atmosphere 9
  Sound 8
  Enemies (Zero are not rated !) 0

 

Gameplay
  Ø 8,75
   Difficulty Easy  Hard
  Game duration
1 - 2 Hours
show zickenalarm´s review statistic (beta)

Statement of the Levelauthor:


 


2 . Review
Review # 14828
Waiting For Christmas
perry48  / 10.12.2011 (871 Reviews)
rainerbosse@t-online.de
Nein, diesmal wird Lara nicht ihre Freundin kennenlernen. Diesmal geht es, wie kann es anders zur Weihnachtszeit auch sein, um Geschenke. Elke hat wieder all den TR-Fundus zusammengewürfelt und es ist wieder ein Level herausgekommen, welches sehr gut zu spielen ist. Wie gehabt, geht es kreuz und quer durch verschiedene Räume, tauchen, versteckte JS suchen und auch ein Fackelrätsel ist dabei. Kisten verschieben, oder auch mal eine kleine Timer-Aktion bewältigen. Schöne Texturen und Aufgaben erwarten den Spieler, auch die Sounduntermalung ist gelungen. Elke hat sich der TR-Norm schon sehr gut angepasst, für jeden spielbar. Aber das ist ja nicht verkehrt, dem LB soll es Spaß machen und dem Spieler sowieso. Man muss aber sagen, das ist vollkommen „Okay“. Viel Abwechslung und einige neue Dinge, die zu bestehen sind. Es macht dem Spieler Spaß und das ist ja die Hauptsache bei TR-Leveln. Meiner Meinung nach nicht ihr bester Level, aber auf sehr hohem Niveau.
Für alle Weihnachts-Fans ein gelungener Level.




Level played on a PC.

comments about installation, bugs or any other hints for this level.

...no comments

(powered by google)

(powered by google)
(powered by google)
Appreciation Puzzle 9
  Atmosphere 9
  Sound 9
  Enemies (Zero are not rated !) 0

 

Gameplay
  Ø 9,00
   Difficulty Easy  Hard
  Game duration
1 - 2 Hours
show perry48´s review statistic (beta)

Statement of the Levelauthor:


 


3 . Review
Review # 14830
Waiting For Christmas
raidertom  / 15.12.2011 (10 Reviews)
kleinkleckersdorf@yahoo.com
Ein kurzes und knappes Review für ein Level, das mir richtig gut gefallen hat.
Wie in Weihnachtslevels üblich gibt es keine Gemeinheiten, aber ein schicker großer Stadtbereich und viele Aufgaben bringen Lara oft ins Grübeln, ebenso wie die sehr guten Puzzles.
Suchen, Finden und Erinnern sind hier die Hauptaufgaben, bei denen ein guter Orientierungssinn helfen kann.

Insgesamt ein, meiner Meinung nach, absolutes "Must Play".
Mir hat es sehr viel Spaß gemacht.




Level played on a PC.

comments about installation, bugs or any other hints for this level.

...no comments

(powered by google)

(powered by google)
(powered by google)
Appreciation Puzzle 10
  Atmosphere 9
  Sound 9
  Enemies (Zero are not rated !) 0

 

Gameplay
  Ø 9,25
   Difficulty Easy  Hard
  Game duration
3 - 4 Hours
show raidertom´s review statistic (beta)

Statement of the Levelauthor:


 


4 . Review
Review # 14839
Waiting For Christmas
Yagami  / 18.12.2011 (102 Reviews)
Mit "Waiting For Christmas" präsentiert uns Elke einen sehr guten Level für den Adventskalender.

Puzzle:
Hier erwartet den Spieler eine gute Mischung aus vielen einfachen und einigen etwas schwereren Rätseln.
Neben den klassischen Elementen (suchen und benutzen von Gegenständen/Schlüsseln, Revolver finden) gab es einige neue Ideen, wie das Ofenrätsel. Hier muss man in einer bestimmten Reihenfolge Feuer anzünden.
In einen Raum sollte man sich auch die Decke etwas genauer ansehen, sonst verzweifelt man wie ich, weil man einen Jumpswitch nicht erreicht. Am schwierigsten fand ich aber das Schieberätsel. Um einen Hebel zu erreichen, muss Lara eine Art "Laufsteg" aus Kisten bauen.
War gar nicht so einfach, trotzdem verliert man nie die Lust.

Atmosphere:
Die Atmosphäre war schön weihnachtlich, auch im Dorf war eine schöne Stimmung.
Positiv fand ich auch die Gestaltung, es gibt vereiste Gräser und Bäume und im Dorf trifft Lara auf ein paar Zwerge.

Sound:
Der Sound ist gut gelungen, passend zur Jahreszeit wurden einige weihnachtliche Lieder ausgewählt, hat mir gut gefallen.

Enemies:
Waren natürlich nicht vorhanden, es ist ja Weihnachten.

Gameplay:
Auch Anfänger können den Level gut spielen, es gibt zwar einige knifflige Stellen, aber wirklich unfaire Sachen gibt es nicht.
Die Timeruns sind mehr als großzügig, habe alle direkt geschafft.

Spieldauer:
Ca. 1-2 Stunden

Schwierigkeitsgrad:
Leicht

Fazit:
Ein schöner Level für einen gemütlichen Nachmittag, auch für Anfänger geeignet.


plus Sehr schöne Gestaltung, einige Rätsel


minus



Level played on a PC.

comments about installation, bugs or any other hints for this level.

...no comments

(powered by google)

(powered by google)
(powered by google)
Appreciation Puzzle 9
  Atmosphere 9
  Sound 9
  Enemies (Zero are not rated !) 0

 

Gameplay
  Ø 9,00
   Difficulty Easy  Hard
  Game duration
1 - 2 Hours
show Yagami´s review statistic (beta)

Statement of the Levelauthor:


 


5 . Review
Review # 14849
Waiting For Christmas
Harley13Quinn  / 20.12.2011 (239 Reviews)
Das Warten auf Weihnachten kann eine ganz grausame Angelegenheit sein. Aber dank Schwarzmama kann man ja zusammen mit Lara warten :)
Was es zu tun gibt, ist mehr oder weniger schnell und einfach erledigt, denn die Autorin hat sich mal wieder alle Mühe gegeben, alles Mögliche so gut es geht zu verstecken, und Lara muss mit Schweißperlchen auf der Stirn suchen. Doch nicht nur das alte Versteckspiel ist gefragt: Durch eine zeitaufwendige und logisches Denken fördernde Kisten-Schieb-Aktion, TimeRuns, Fackel- und Revolver-Benutzung und das Sammeln von drei Secrets wird genug Abwechslung geschaffen. Die TimeRuns sind nicht unbedingt schwer und zwei der drei Secrets hab ich aufsammeln können (beim letzten wusste ich, wo es sein könnte, kam aber nicht mehr dran). Das Finden der einzelnen Gegenstände und einmal der Einsatzort machen einem ein bisschen zu schaffen, aber total Nervenzerfetzendes kommt nicht vor, was für die Weihnachtszeit natürlich klasse ist!
Die Atmosphäre ist teils sehr schön gelungen, doch an manchen Orten ist es recht dunkel, die Fliesen wirken kalt und "ägyptisch" und die Räume sind recht groß und leer. Sonst kann man z.B. viele Außenanlagen im Schnee bestaunen und im Teil eines kleinen Dorfes (mit Zwergen) rumlaufen.
Der Sound ist manchmal ebenfalls recht düster für die Weihnachtszeit, doch trotz des einen Hintergrundsounds, den man in einigen Gebäuden hören kann, hat Schwarzmama viel Abwechslung eingebracht: Draußen pfeift der Wind, in einem Raum eine leise, klassische Weihnachts-Melodie, im Menü "Stille Nacht" etc. und das lässt sich sehen/hören! Die verschiedenen Melodien passen ganz gut zusammmen und dass die Autorin auf Draußen und Drinnen geachtet hat, zeugt immer von viel Aufwand und Liebe zum Detail.

Das Gameplay hat, muss man sagen, 10 Gummipunkte verdient. Aus dem einfachen Grund, dass sich die Level von Schwarzmama so schön spielen lassen und dass sie mit kleinen Hilfestellungen ("Speichern!", Zeitanzeige zu den TimeRuns, Gedanken von Lara, etc.) sich so um die Spieler kümmert... Ich bin immer wieder begeistert und sowas bekommt man auch nicht immer "geschenkt", außerdem bleiben die Level selbst mit den Hilfestellungen noch anspruchsvoll. Aber man hat einfach ein besseres Gefühl beim Spielen :D




Level played on a PC.

comments about installation, bugs or any other hints for this level.

...no comments

(powered by google)

(powered by google)
(powered by google)
Appreciation Puzzle 9
  Atmosphere 8
  Sound 9
  Enemies (Zero are not rated !) 0

 

Gameplay 10 
  Ø 9,00
   Difficulty Easy  Hard
  Game duration
0.5 - 1 Hour
show Harley13Quinn´s review statistic (beta)

Statement of the Levelauthor:


 


6 . Review
Review # 14883
Waiting For Christmas
Sponge  / 02.01.2012 (387 Reviews)
Lara will den Fischen ihre Geschenke ins Aquarium geben, hat dafür aber eine Menge zu erledigen.

An Rätseln mangelt es Elke ja nie, auch hier gibt es wieder einige Neuheiten. So muss Lara in einem Keller im Bergstädtchen sich einige Kisten zurechtschieben, um an einen Hebel zu kommen - die Architektur macht diese Aufgabe dann schon etwas kniffliger. Es gibt Fackelrätsel und Timeswims, außerdem müssen Schlüssel gefunden und ein Geschenk geschnürt werden. Manchmal muss man auch schon sehr genau hinsehen, um zu erkennen, wo es weitergeht - mal am Boden, mal an der Wand, mal an der Decke...

Die Atmosphäre ist weihnachtlich stimmungsvoll, überall wurde schon geschmückt, sogar die Fische haben sich herausgeputzt. Es gibt auch neue Texturen (die Deckentextur, die, war schon clever verändert). Besonders gefallen haben mir die verschneiten Außenbereiche und die Wohnbereiche mit der Eisenbahn und bei den Fischen. Bei den Rätselabteilen gibt es scheinbar noch kleine Unsicherheiten bei der Tarnung als Nutzräume (etwas Deko, v.a. Lampen wären noch authentischer).

Das Klangbild wechselt zwischen Außen- und Innenbereichen, und es gibt nochmal extra Stücke für bestimmte Ereignisse im Spiel.

Das Gameplay ist wieder rätsellastig und dabei flüssig durchspielbar - für kritische Stellen gibt uns die Levelbauerin Hinweise via Kamerasequenz, Examine oder eingeblendetem Bildschirmtext. Wenn Lara alles erledigt hat, bildet eine schöne Kamerasequenz, die zeigt, wie die Fische um ihre vielen Geschenke schwimmen, den Abschluss.

Danke für den schönen Adventslevel!




Level played on a PC.

comments about installation, bugs or any other hints for this level.

...no comments

(powered by google)

(powered by google)
(powered by google)
Appreciation Puzzle 9
  Atmosphere 9
  Sound 8
  Enemies (Zero are not rated !) 0

 

Gameplay 10 
  Ø 9,00
   Difficulty Easy  Hard
  Game duration
1 - 2 Hours
show Sponge´s review statistic (beta)

Statement of the Levelauthor:


 


7 . Review
Review # 16048
Waiting For Christmas
JoeyJordison  / 22.12.2013 (433 Reviews)
Das Hauptziel in diesem Level ist es, den Stern für den Nikolaus zu finden. Dazu muss sie allerhand Dinge tun.
Zum Beispiel verschiedene Schlüssel finden, Schieberätsel lösen (welches doch ziemlich an meinen Nerven gekratzt hat), Jumpswitches suchen und finden und vieles mehr.
Es gibt auch einige Time-Runs, welche für die ungeübteren Spieler wohl etwas schwerer zu absolvieren sind.
Mir hat der Level sehr viel Spaß gemacht und ich empfehle ihn gerne an andere Spieler weiter!


plus schöne Aufgaben


minus ...



Level played on a PC.

comments about installation, bugs or any other hints for this level.

...no comments

(powered by google)

(powered by google)
(powered by google)
Appreciation Puzzle 9
  Atmosphere 9
  Sound 9
  Enemies (Zero are not rated !) 0

 

Gameplay
  Ø 9,00
   Difficulty Easy  Hard
  Game duration
1 - 2 Hours
show JoeyJordison´s review statistic (beta)

Statement of the Levelauthor:


 


8 . Review
Review # 16049
Waiting For Christmas
grabraeuberin88  / 22.12.2013 (25 Reviews)
svmeerbeck@gmx.de
Was für ein schönes Level für einen herrlichen vorweihnachtlichen Nachmittag hat uns Schwarzmama da gebaut.
Hier und da fehlt noch ein bisschen Liebe zum Detail, aber dafür sind die Rätsel so vielseitig und abwechslungsreich, dass es nicht weiter ins Gewicht fällt. Man sucht hier vor allem - Blöcke zum Verschieben, Schlüssel, Fackeln, oder gerne auch das Schlüsselloch mit der passenden Farbe. Nicht zu vergessen die vielen Ecken, die erobert und durchstöbert werden möchten. Hinzu kommt der Sound an verschiedenen Stellen, aber auch hier wieder passend ausgesucht und jedes Mal sehr stimmig. Oft musste man sehr viel suchen oder war auch schon mal auf Hilfe von einem Augenpaar mehr angewiesen, aber das hielt den Level spannend, es gab nicht wirklich Frustmomente und wenn man die Augen sehr genau aufgehalten hat, kam man auch alleine sehr gut weiter.
Es hat sehr viel Freude gemacht durch diesen Level zu toben, und er hat einen super mindestens 2 Stunden in Atem gehalten.


plus tolle Puzzle, Atmosphäre, Sound, Gameplay


minus



Level played on a PC.

comments about installation, bugs or any other hints for this level.

...no comments

(powered by google)

(powered by google)
(powered by google)
Appreciation Puzzle 9
  Atmosphere 9
  Sound 8
  Enemies (Zero are not rated !) 0

 

Gameplay
  Ø 8,50
   Difficulty Easy  Hard
  Game duration
1 - 2 Hours
show grabraeuberin88´s review statistic (beta)

Statement of the Levelauthor:


 


 



Loading Time in Seconds: 3,69531

©  2003 Laras Levelbase Community / Code & Design: Seemeister
Online: 904 Visitors